Kein Foto
Next Close Previous
STARTSEITE
ZAMG Wetterwarnung
Landeswarnzentrale Steiermark
Aktuelles [mehr...]
Wehr- und Wahlversammlung der FF Rohrbach am Kulm Samstag, 11. März 2017

Bei der 111. Wehrversammlung am 12. März 2017 konnte HBI Walter Kahlbacher zahlreiche Ehrengäste, darunter FKur Mag Franz Ranegger , OBR Johann Preihs, EOBR Anton Pendl, ABI Karl Maier, Bgm. Herbert Baier, 1. VzBgm. Brigitta Schwarzenberger, 2. VzBgm. Josef Heinrer, Gemeindekassier Herbert Pillhofer sowie die Kommandanten/-stellvertreter der Nachbarfeuerwehren Pischelsdorf, Romatschachen und Reichendorf begrüßen. Nach einem ausführlichen Bericht des Kommandanten und der Sonderbeauftragten über die 7.000 freiwillig geleisteten Stunden wurden unter dem Punkt Neuaufnahmen sieben Jugendliche in der Freiwillige Feuerwehr willkommen geheißen. Bei der anschließenden Wahlversammlung stellte HBI Walter Kahlbacher, nach über 20 Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach am Kulm, die Funktion des Feuerwehrkommandanten zur Verfügung. Mit beeindruckender Mehrheit wurde BM Martin Fiedler zum Kommandanten und OBI Michael Schwarzenberger zum Kommandantenstellvertreter gewählt. Bei den anschließenden Gruß- und Dankesansprachen der Ehrengäste wurde besonders die jahrzehntelange und hervorragende Arbeit des scheidenden Kommandanten Walter Kahlbacher hervorgehoben sowie dem neuen Kommando eine erfolgreiche Funktionsperiode gewünscht.

 

v.l.n.r.: Gemeindekassier Herbert Pillhofer, Bgm. Herbert Baier, OBI Michael Schwarzenberger, HBI Martin Fiedler, HBI Walter Kahlbacher, 1. VzBgm. Brigitta Schwarzenberger, 2. VzBgm. Josef Heinrer

 

 


HLF1 Eingetroffen Freitag, 23. Dezember 2016

Nach drei jähriger Planungsphase haben wir heute unser neues HLF1 von der Fa. Magirus-Lohr übernehmen dürfen.

 

 

>>> FOTOS <<<

 

 


10 Jahre Zellermusi in der Kulmlandhalle am 14. Januar 2017 Samstag, 19. November 2016

10 Jahre Zellermusi in der Kulmlandhalle am 14. Januar 2017

10 Jahre Zellermusi in der Kulmlandhalle am 14. Januar 2017

Einsatz T03 Verkehrsunfall Dienstag, 20. September 2016

Aus unbekannten Gründen kippte am Dienstag ein Paketwagen um, er blieb im Straßengraben liegen. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug.

Am 20.09.2016 kam der Fahrer eines Paketwagens mit seinem Fahrzeug auf der Gemeindestraße Richtung Kulmingberg von der Fahrbahn ab. Der Wagen kippte um und blieb auf der Seite liegen.

Verletzt wurde niemand, unsere Feuerwehr barg das stark beschädigte Fahrzeug mit Unterstützung der FF Pischelsddorf.

 

>> FOTOS <<

 

Nächste Termine [mehr...]
Im Moment sind keine Termine vorhanden.
Social Network
Videos
Notruf

Feuerwehr 122

Polizei 133

Rettung 144

EU-Notruf 112

Datum & Zeit
Dienstag 28. März 2017 00:00:00
Administrator